OPEN CALL FÜR KÜNSTLER*INNEN IN BERLIN: JETZT BEWERBEN!

Bevor du dich bewirbst, lies bitte sorgfältig alle Informationen auf dieser Website!

Im Rahmen der Initiative TOUR 2024 schreibt das künstler*innenkollektiv Mestizx in Zusammenarbeit mit seinen Partner*innen eine offene Ausschreibung für mehrsprachige Künstler*innen aus. Bewirb dich, um an unserem Programm teilzunehmen!

Die geplante Aufführung kann verschiedene Formate umfassen, wie gesprochene Worte, Musik, Poesie, Slam, Kurzgeschichten oder Erzählungen.

Die Veranstaltungen finden zwischen Juli und November in Berlin Pankow statt: 06. Juli, 31. August (Mehr Informationen: LINK), 20. September, 27. September.


Unsere Schwerpunkte:

  1. Mehrsprachigkeit:
    Wir suchen Künstler*innen, die mit Worten arbeiten und/oder in ihrer Muttersprache auftreten möchten. Der Fokus TOUR 2024 liegt auf den Sprachen, die von den Migrant*innen-Communities in Buch und Karow gesprochen werden, darunter Arabisch, Persisch, Türkisch, Ukrainisch, Russisch, etc.
  2. Partizipation des Publikums:
    Wir suchen Künstler*innen, die das Publikum in ihre Performances einbeziehen wollen. Wir möchten das Publikum einbeziehen und Formate entwickeln, die die Vielfalt der Bewohner*innen von Buch und Karow widerspiegeln und sie bewegen. Überrasche uns mit deinem Vorschlag!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung und darauf, die Vielfalt der Sprachen und künstlerischen Ausdrucksformen in unserer Gemeinschaft zu erleben. Falls du Fragen hast oder Klarstellungen benötigst, zögere nicht, dich mit uns in Verbindung zu setzen.

Es wird eine Vergütung gemäß der Empfehlung von LAFT bereitgestellt.

Voraussetzungen

  • Die Performance darf eine Dauer von 30 Minuten nicht überschreiten
  • Sowohl professionelle Künstler*innen als auch enthusiastische Amateure sind willkommen
  • keine Altersbeschränkung 
  • Kunstwerke mit diskriminierendem Inhalt werden nicht akzeptiert.

Wie kannst du dich bewerben?

  • Vollständiger Name
  • Muttersprache (die Sprache, in der du auftreten wirst)
  • Ein 30-sekündiges Video oder ein Link zu einem Video, das deine geplante Aufführung repräsentiert. Dieses Video vermittelt uns einen Eindruck von deinem Stil und deiner Kreativität.
  • Falls du einen begleitenden Text für deine Performance hast, füge ihn bitte als PDF an. Wenn kein Text vorhanden ist, sende uns bitte eine kurze Beschreibung.
  • Falls du relevante Links zu früheren Arbeiten oder Performances hast, füge sie bitte deiner E-Mail hinzu.

Betreffzeile der Email: OPEN CALL _TOUR 2024_Künstler*innen


Bewerbungsfrist: bis 16.06.2024 23:59 Uhr

Auswahlkriterien

Die Auswahl erfolgt mit dem Ziel, eine breite Palette von Sprachen und Formaten zu präsentieren. Kreativität, Originalität und die Verbindung zum Festivalthema werden bei der Auswahl der Künstler*innen berücksichtigt.

Die ausgewählten Künstler*innen werden zu Interviews eingeladen. Bitte beachte, dass wir nicht jeder Bewerberin und jedem Bewerber eine individuelle Rückmeldung geben können.

Über die Offene Ausschreibung

Im Rahmen von „TOUR 2024“ strebt das Kollektiv Mestizx die Förderung von künstlerischem Ausdruck und Erzählungen im städtischen Raum an, um die Vielfalt der in unserer Stadt gesprochenen Muttersprachen zu präsentieren. Ein wesentlicher Aspekt dieser offenen Ausschreibung ist die Priorisierung von Sprachen, die strukturelle Diskriminierung, Kolonisierung und Unterdrückung erfahren haben. Wir ermutigen alle, die mit dieser systematischen Diskriminierung konfrontiert waren, sich zu bewerben.

Das Projekt ist Teil der Initiative „DRAUSSENSTADT“, finanziert durch den Berliner Stadtfonds für Projekte und das Kultur- und Europa-Departement des Senats.

Hinweis: Bitte beachte, dass sich die Veranstaltungsdetails möglicherweise ändern können. Bleibe über unsere Website und sozialen Medienkanäle auf dem Laufenden, um Updates zu erhalten.