Veranstaltungen im öffentlichen Raum

Mai 2023

MEHR-SPRACH-ICH erstellt einen neuen Stadtplan von Berlin Pankow aus einer vielfältigen Perspektive. In dieser Veranstaltung stellen wir zum ersten Mal das Format AUDIOTHEKA vor und führen eine POP-UP Siebdruck Aktion durch.

AUDIOTHEKA ist ein digitales Audioarchiv, in dem die Bewohner:innen von Pankow mit verschiedenen Arten des Geschichtenerzählens und der Entdeckung von Klängen der Stadt experimentieren. Künstler:innen und Bewohner:innen von Buch und Karow erforschen das städtische Umfeld und die damit verbundenen persönlichen Geschichten.

Es wird einen POP-UP Siebdruck-Workshop geben, bei dem wir Menschen jeden Alters einladen, mit dieser Technik zu experimentieren. Wenn du genug Zeit mitbringst, laden wir dich ein, dein eigenes Design zu entwerfen. Bringt eure Lieblingskleidung oder -textilien mit, die ihr bedrucken wollt!

Wir freuen uns auf euch am Sonntag, den 23.05. von 15 bis 18 Uhr im Bucher Bürgerhaus (Franz-Schmidt-Straße 8 – 10, 13125 Berlin). Die Veranstaltung ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Barrieresituation
Liebe Besucher:innen bzw. Teilnehmer:innen:
Wir bemühen uns, zu jeder Veranstaltung individuelle Informationen zur Barrierefreiheit anzugeben. Am 23. Mai sind wir Gäste einer Veranstaltung, die von anderen Trägern organisiert wird. Daher können wir nicht alle Informationen zur Barrieresituation angeben. Von Mehr-Sprach-Ich werden vier Personen vor Ort sein, die das Projekt auf verschiedene Art und Weise vermitteln können. Falls Du Fragen oder einen besonderen Bedarf hast, ermutigen wir Dich, uns zu kontaktieren: parkourinpankow@gmail.com

Anmeldung notwendig:  Nein
Kostenfreies Angebot: Ja
Alter: Ab drei Jahren
Vorwissen notwendig: Nein
Einfache Sprache: Projektvermittlung in einfacher Sprache möglich.
Gesprochene Sprache(n): Deutsch, Englisch, Spanisch, Persisch, Hindi & Russisch
Transkription:  Deutsch, Englisch
Audiodeskription für blinde und sehbehinderte Menschen: Nein
Deutsche Gebärdensprache (DGS): Nein
Barrierefreies WC: Ein barrierefreies City Toilette liegt in unmittelbare Nähe
Platz für Rollstühle: Ja. Der Garten sowie das Bürgerhaus sind barrierefrei.
Sitzgelegenheiten: Ja
Liegegelegenheiten: Nein
Kinderbetreuung: Ja, ab 4 Jahre alt. Wir bitten um Anmeldung bis zum 21.05. an parkourinpankow@gmail.com. Das Veranstaltungsprogramm ist familienfreundliche.
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Ja
Bushaltestelle in der Nähe: Alt-Buch/Wiltbergstr. oder Theodor-Brugsch-Str. (Berlin)
S-Bahnhof in der Nähe:  Buch               
Aufzug: Ja

Berliner Projektfonds Urbane Praxis sowie von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

August 2023

Für alle Kinder – Spielen, bewegen, kreativ sein.

In Zusammenarbeit mit unseren lokalen Partnern BENN Buch präsentieren wir erneut unser mobiles Siebdruck-Atelier.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bringe einfach Kleidungsstücke mit, die du bedrucken möchtest!

MEHR-SPRACH-ICH erkundet frische Perspektiven und Geschichten über das Leben in Pankow. Mittels Workshops und Veranstaltungen rückt das Projekt die Vielfalt der Menschen von Pankow in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses.

Wann?
Donnerstag 24. August 2023
11-15hs

Wo?
Franz-Schmidt-Straße 8-10, 13125, Berlin (im Garten)

September 2023

MEHR-SPRACH-ICH erkundet frische Perspektiven und Geschichten über das Leben in Pankow. Mittels Workshops und Veranstaltungen rückt das Projekt die Vielfalt der Menschen von Pankow in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses.

Am Samstag, dem 16. September, von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Panke-Platz, wird die gesamte Nachbarschaft zu kostenlosen kulturellen Aktivitäten eingeladen. Dazu gehören ein mobiler Siebdruck-Workshop, eine Klanginstallation mit Geschichten von Bewohner:innen des Viertels (Audiotheka Raum) und ein Bühnenprogramm mit mehrsprachigen Künstler:innen.

Das Kunstkollektiv MESTIZX in Kooperation mit Mamis en Movimiento/BuKa, BENN Buch und die Bibliothek Pankow präsentieren stolz das Projekt MEHR-SPRACH-ICH. Diese Veranstaltung zelebriert die Vielfalt des Viertels und verbindet alte sowie neue Nachbar:innen miteinander.

Mobiler Siebdruck
Ein Pop-up Workshop für alle Altersgruppen (Vorkenntnisse nicht erforderlich). Bringe einfach Kleidungsstücke mit, die du bedrucken möchtest!

Audiotheka Raum
Eine Klanginstallation, die in Zusammenarbeit mit Nachbar:innen aus Buch und Karow entwickelt wurde. Betrete den aufblasbaren Raum und lausche Eindrücken aus dem Kiez, erzählt von den Bewohner:innen.

Fahrradbühne
Auf der Fahrradbühne der Stadtteilbibliotheken Pankow präsentieren wir ein Bühnenprogramm von lokalen Künstler:innen in verschiedenen Sprachen. Bist du Künstler:in und möchtest du bei unseren Veranstaltungen mitmachen? Informiere dich auf unserer Website und in den sozialen Medien über unsere aktuellen Open Calls!

Die Veranstaltung ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung.

Barrieresituation
Liebe Besucher:innen bzw. Teilnehmer:innen:
Wir bemühen uns, zu jeder Veranstaltung individuelle Informationen zur Barrierefreiheit anzugeben. Von MEHR-SPRACH-ICH werden vier Personen vor Ort sein, die das Projekt auf verschiedene Art und Weise vermitteln können. Falls Du Fragen oder einen besonderen Bedarf hast, ermutigen wir Dich, uns zu kontaktieren: parkourinpankow@gmail.com

Anmeldung notwendig:  Nein
Kostenfreies Angebot: Ja
Alter: Ab drei Jahren
Vorwissen notwendig: Nein
Einfache Sprache: Projektvermittlung in einfacher Sprache möglich.
Gesprochene Sprache(n): Deutsch, Englisch, Spanisch, Persisch & Russisch
Transkription:  Deutsch, Englisch, Spanisch.
Audiodeskription für blinde und sehbehinderte Menschen: Nein
Deutsche Gebärdensprache (DGS): Nein
Barrierefreies WC: Ein barrierefreies City Toilette in Bucher Bürgerhaus.
Platz für Rollstühle: Ja. Panke-Platz sowie das Bürgerhaus sind barrierefrei.
Sitzgelegenheiten: Ja
Liegegelegenheiten: Nein
Kinderbetreuung: Ja, ab 5 Jahre alt. Wir bitten um Anmeldung bis zum 31.08. an parkourinpankow@gmail.com. Das Veranstaltungsprogramm ist familienfreundlich.
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Ja
Bushaltestelle in der Nähe: Alt-Buch/Wiltbergstr. oder Theodor-Brugsch-Str. (Berlin)
S-Bahnhof in der Nähe:  Buch               
Aufzug: Ja

Inhaltlicher Hinweis
Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Oktober 2023

MEHR-SPRACH-ICH erkundet frische Perspektiven und Geschichten über das Leben in Pankow. Mittels Workshops und Veranstaltungen rückt das Projekt die Vielfalt der Menschen von Pankow in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses.

Am Sonntag, dem 8. Oktober, von 13:00 bis 18:00 Uhr, laden wir dich herzlich zum internationalen Festival in der Zukunftswerkstatt Heinersdorf ein. In Kooperation mit Sources d´Espoir e.V. präsentieren wir stolz unser MEHR SPRACH ICH Programm. Künstler:innen schaffen ihre Werke in verschiedenen Sprachen und bieten eine kritische Perspektive auf Muttersprache, ererbte Sprache und Akzente.

Neben dem Programm von MEHR SPRACH ICH gibt es viele weitere unglaubliche Künstler:innen, internationale Essensstände, Siebdruck-Aktionen des Multiplikator:innen-Labors und vieles mehr! Verpasse es nicht!

Mobiler Siebdruck
Ein Pop-up-Workshop für alle Altersgruppen (Vorkenntnisse sind nicht erforderlich). Bringe einfach Kleidungsstücke mit, die du bedrucken möchtest!

Wo?
Zukunftswerkstatt Heinersdorf
Romain-Rolland-Straße 112
13089 Berlin

Barrieresituation
Liebe Besucher:innen bzw. Teilnehmer:innen:
Wir bemühen uns, zu jeder Veranstaltung individuelle Informationen zur Barrierefreiheit anzugeben. Falls Du Fragen oder einen besonderen Bedarf hast, ermutigen wir Dich, uns zu kontaktieren: parkourinpankow@gmail.com

Anmeldung notwendig:  Nein
Kostenfreies Angebot: Ja
Vorwissen notwendig: Nein
Einfache Sprache: Projektvermittlung in einfacher Sprache möglich.
Gesprochene Sprache(n): Deutsch, Englisch, Spanisch, Persisch, Russisch & Fransosisch
Audiodeskription für blinde und sehbehinderte Menschen: Nein
Deutsche Gebärdensprache (DGS): Nein

Das Veranstaltungsprogramm ist familienfreundlich.

Inhaltlicher Hinweis
Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Dezember 2023

Am Freitag, den 1. Dezember, feiern wir von 15 bis 19 Uhr in der Bibliothek Buch das Jahresende mit einer Veranstaltung, die für die gesamte Gemeinschaft offen ist.

Programm

  • 15 bis 16 Uhr: Workshop Clown FLINTA.
    Eine Annäherung an die Clowntechnik und ihre Grundlagen: Außer-gewöhnliche Körper, Emotionen und das Teilen mit dem Blick. Bringt bequeme Kleidung und die Lust am Spielen mit!
    Leiterin: Agustina V. Palermo ist seit mehr als 20 Jahren Clownin, interdisziplinäre Künstlerin und Forscherin.
    Die Plätze in der Gruppe sind begrenzt. Die Anmeldung ist bis zum 29.11. per E-Mail an parkourinpankow@gmail.com möglich.
  • 16 bis 16:30 Uhr: Zertifikatsverleihung an die Multiplikatorinnen.
    Multiplikatorinnen sind Frauen mit Fluchterfahrung, die sich in ihrer Nachbarschaft engagieren und auf unterschiedliche Weise in ihrem lokalen Kontext aktiv sind.
  • 16.30 bis 17.30 Uhr: Fotoausstellung und Performance
    des Kunstkollektivs „Mädchengruppe aus dem Kinderclub Der Würfel“. Die Aktivität wird von der Künstlerin Veronica Schiavo koordiniert.
  • TRY OUT des AUDIOTHEKA 2.0 (kollektives Sound Mapping)
  • 17.30 bis 18.30 Uhr: Flamenco-Fusion-Duo

Barrieresituation
Liebe Besucher:innen bzw. Teilnehmer:innen:
Wir bemühen uns, zu jeder Veranstaltung individuelle Informationen zur Barrierefreiheit anzugeben. Allgemeine Informationen über die Zugänglichkeit findest du unten.  Falls Du weitere Fragen oder einen besonderen Bedarf hast, ermutigen wir Dich, uns zu kontaktieren.

Anmeldung notwendig:  (nur für das Clown Workshop)
Kostenfreies Angebot: Ja
Alter: alle Altersgruppen sind willkommen
Vorwissen notwendig: Nein
Gesprochene Sprache(n): Deutsch, Spanisch, English, Persisch
Deutsche Gebärdensprache (DGS): Nur für AUDIOTHEKA Format
Barrierefreies WC: Ja
Platz für Rollstühle: Ja.
Der Veranstaltungsort liegt im 1 OG und kann mit Aufzug erreicht werden
Sitzgelegenheiten: Ja
Liegegelegenheiten: Nein
Kinderbetreuung: Nein
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Ja
Bushaltestelle in der Nähe: S Buch/Röbellweg & Alt-Buch/Wiltbergstr
S-Bahnhof in der Nähe:  Buch  /   Aufzug: Ja